Veröffentlicht in Allgemein, Award, Leben

Liebster Award

Heute darf ich also herzkramen, eingeladen von randomrandomsen, ein Award mal etwas anders. Anstatt der Fragen, gibt es Begriffe, zu denen jeweils elf Assoziationen gefragt sind. Hui, da muss ich aber gleich mal tief in mich gehen….

Herzkramen ist eine Alternative zum etwas seltsamen Brainstorming. Beim Herzkramen geht es um die Frage: Was ist mir wichtig? Und nur, wenn man sozusagen im Herzen kramt, findet man die Dinge, die man ins Herz geschlossen hat. Das ist eine so kristallklare Herzenslogik, dass sie sogar dem Verstand einleuchtet.

Erklären muss ich den Spass bestimmt nicht mehr oder? Es ist nicht mein erster Award, auch nicht der 2., ich glaube es ist mittlerweile der 4. . Und ich freu mich mal wieder riesig, dabei zu sein. Es fing auch heute schon gut an, denn gestern Abend fiel es mir wieder ein: Ich wurde nominiert! Aber von wem? Und wann?….Ich habe den halben Rechner auseinander genommen, um diesen Beitrag zu finden. Gefunden hab ich ihn dann unter den Kommis. Ach, da hätte ich ja gleich drauf kommen können. Ja, ich lenk noch etwas vom wesentlichen Thema ab. Also, man bekommt einige Fragen gestellt, die man dann natürlich eh von Herzen beantwortet. Danach nomioniert man eine bestimmte Anzahl von Bloggern,  meistens welche die unter 200 Followers haben) und stellt denen noch nettere Fragen;) Ich werde mal wieder niemanden nominieren, wer Lust hat, kann natürlich einfach mitmachen!

Blog

  • sich austoben
  • lesen
  • schreiben
  • mitteilen…
  • Interessanten lesen
  • Freude
  • Neugier
  • Kommentare
  • Award

II • Sprache

  • Klang
  • Akzent
  • fremd
  • urig
  • Urlaub
  • Ferne
  • ausdrücken
  • Laute
  • mit Händen und Füßen
  • Schule

III • Orte

  • einsame Orte
  • Strand
  • Ferne
  • Urlaub
  • Städte, fremde
  • lost place
  • Häuser
  • Fassaden
  • Dörfer
  • Menschen
  • Leben

IV • Pflanzen

  • blumig
  • Klatschmohnwiese
  • Sommerduft
  • Blätterrauschen
  • Schatten (Bäume)
  • urige Baumstämme
  • bunt
  • Frühlingserwachen
  • Sommer
  • Blumenwiese
  • Wachstum

V • Tiere

  • Freiheit
  • wild
  • Haustiere
  • Fell
  • beobachten
  • Freunde
  • Freude
  • Ehrlichkeit
  • Nahrung
  • streicheln
  • Verantwortung

VI • Musik

  • Ohrwurm
  • Konzerte
  • Pop
  • Rolling Stones
  • Lieblingssong
  • Strandparty
  • Workman
  • Kassetten
  • live
  • Oldies
  • Klavier

VII • Literatur

  • Bücher
  • lesen
  • Romane
  • Buchstaben
  • Seite
  • eBook
  • Bibliothek
  • Dicke Wälzer
  • Brockhaus Enzyklopädie
  • Bilderbücher
  • Krimi

VIII • Bildende Kunst

  • Höhlenmalerei
  • Ölbilder
  • Rokoko
  • Ausstellung

IX • Technik

  • Internet
  • ein Leben ohne
  • flexibel
  • Smartphone
  • modern
  • Erfindungen

X • Lebensmittel

  • Nutella
  • Hunger
  • kochen
  • einkaufen
  • essen
  • Rezepte
  • Brot
  • Fleisch
  • Supermarkt
  • Lieblingsessen
  • was essen wir heute?

XI • Sinneseindrücke

  • fühlen
  • Düfte
  • Samt
  • erdrückend
  • Wow Effekt
  • salzig
  • Meeresluft
  • wohlfühlen
  • ertasten
  • weich
  • spüren

 

Ich hoffe, ich hab es verstanden…. Ganz ehrlich, erst dachte ich, ach, 11 Sachen, die mir durch den Kopf gehen, wenn ich die Begriffe lese, einfach aufschreiben und gut. Bei manchen hätte ich zig schreiben können, bei anderen musste ich schon mehr denken. Danke liebe randomrandomsen, das war mal ein ganz anderes Erlebnis!

 

Advertisements

Autor:

wild beherrscht lieb kompliziert normal chaotisch anders meer liebend kreativ tätowiert mutter frauchen ehefrau geliebte freundin rabenmutter köchin photografin bullifahrerin exseglerin exaupair lebend erfrischend lustig sensibel ich

23 Kommentare zu „Liebster Award

  1. Herzlichen Dank fürs Kramen. 🙂
    Ich fand das ja irgendwie praktisch, einfach einen Beitrag zu verlinken und die Nominierung sozusagen als Pingback zu verschicken. 😉
    Sehr spannend ist es geworden. Und es sagt, wie ich finde, auch sehr viel aus. Nicht zuletzt, weil die „Fragestellung“ ja total offen ist und im Prinzip „alles“ als Antwort möglich ist. Mir gefällt dieser Mix sehr gut. Und ich finde es auch anregend, diesen Assoziationen ein wenig nachzuspüren. Fun-tastisch. 🙂

    Gefällt 4 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s